Gestaltung eines Wellnessraum „Home of Relaxing“ im Hotel Unterellmau

 

 

Gestaltung eines Wellnessraum „Home of Relaxing“ im Hotel Unterellmau

Ausgangssituation für den neuen Relaxroom im Hotel Unterellmau war ein neben der Indoorsauna liegender schmuckloser Kellerraum, welcher aufgrund seiner Lage und seines vormals kaltwirkenden Ambiete kaum genutzt wurde. Die Aufgabenstellung seitens unseres Auftragsgebers Gerhard Schwabl, Chef des Hotel Unterellmaus, war aus diesem kaum genutzten Raum ohne große bauliche Veränderungen vorzunehmen, den Raum so zu verändern und umzugestalten, dass dieser nicht nur eine Oase der Entspannung und Erholung für seine Gäste wird, sondern auch einen Highlight und ein Aushängeschild für das Hotel wird. Nach der Vorlage eines gesamten Konzeptes mit Fotorealistischen Darstellungen des neuen Wellnessraumes sowie der Bemusterung mit den verschiedenen Materialen wurde mit der Umsetzung begonnen, welche in kürzester Zeit zur Gänze von Ingo Breitfuß, bigfoot-design.at zur vollsten Zufriedenheit unseres Kunden durchgeführt wurde. Lediglich die Tischlerarbeiten, die Elektroinstallationen und dem Verlegen des Bodens wurde an Drittfirmen vergeben. Die Wände wurde mit echten Natursteinschiefer verkleidet. Eine gesamte Raumrückwand wurde mit raumhohen LED beleuchteten Wandspiegeln und mit Naturscheinschiefer verkleideten und mit LED´s hinterleuchteten raumhohen Korpusen exklusiv gestaltet. Der hinterleuchtet Natursteinschiefer sorgt für ein unvergleichbares Ambiente, welches auch höchsten Ansprüchen an einem Wellnessraum in Bezug auf Entspannung und Erholung gerecht wird. Die Beschreibung gesamtbeschreibung des Raumes entnehmen Sie den nebenstehenden für Suchmaschinen optimierten Text für Website und Onlinemarketing. Auch die Fotos in der Broschüre und die Filmaufnahmen wurden von Ingo Breitfuß, bigfoot-design.at erstellt und bearbeitet sowie die Website und das Onlinemarketing.

 

No Comments

Post A Comment